Home » Videos » Image-Trailer des CVJM München

Image-Trailer des CVJM München

Gepostet von Jocky um 19:27


Diese Tage feiert der  CVJM München, dem ich früher etliche Jahre auch angehört habe, ein großes Fest. Er wird nämlich 125 Jahre alt. Ich habe es wieder mal verpeilt, mir die Feierlichkeiten anzuschauen.
Aber als ich wieder einmal auf deren Homepage war, habe ich einen sehr gut gemacht Image Trailer entdeckt, der die Arbeit des CVJM sehr gut darstellt. Den wollte ich euch nicht vorenthalten. Das muss ich auch mal über meine Gemeinde machen! Einige der Leute aus dem Video kenne ich persönlich, einer von ihnen ist sogar mein Zahnarzt 🙂 (er erklärt des C des CVJM)

Dem CVJM München habe ich einiges zu verdanken. Durch ihn bin ich nach München gekommen, habe den Heiligen Geist und die Geistesgaben kennen gelernt. Viele Impulse und Gedanken bekommen. Meine Zeit in der Lions WG ist unvergessen. Junge, Junge, nächstes Jahr werden es 20 Jahre.

Tags: , ,

5 Antworten

  1. zwanzig Jahre?!?
    Mann, da kannst Du ja nicht mehr ganz taufrisch sein…

    hehe

    (gebe zu, das war ein bisschen gemein. Aber ich bin ja auch nicht soooo viel jünger.)
    Ich hab da mal ne Frage, nämlich: wieso richtest Du Deine Beiträge an mehrere Leser?
    Zitat:
    „Den wollte ich EUCH nicht vorenthalten.“
    Ich mein, klar, Du hast nicht nur mich als Leser (das wär schlimm), aber generell sitzt doch jeder allein vorm Rechner und liest.
    Denk da mal drüber nach. 🙂

  2. Jocky sagt:

    Soso, frech werden…
    Endlich tut sich hier was auf meinem Blog, langsam kommt Leben rein.

    Und du kannst sogar Kommentare schreiben, die ansatzweise etwas mit dem Thema zu tun haben. Respekt!

    Ich spreche ja nicht die Leser als Einzelne an, sondern in ihrer Gesamtzahl.

  3. natürlich kann ich mich auch zum Thema äußern.

    Und das mit dem die-Leser-ansprechen:
    Tüllich sprichst Du sie in ihrer Gesamtzahl an, aber ich bin ja, wenn ich alleine am Compi sitze, nicht „ihr“.
    Es ist erwiesen, dass man sich sogar im voll besetzten Stadion „angesprochener“ fühlt, wenn die Masse mit „du“ angesprochen wird. Jeder einzelne weiß dann: ich bin gemeint.
    Dann wirds persönlich. „ihr“ dagegen sind immer die anderen. Ist psychologisch belegt.
    Ist vielleicht auch für Predigten mal ne Überlegung wert.

  4. Simone sagt:

    Hi,
    danke für Verbreitung und Lob!! =)
    Vll. können wir mal ein Projektchen zusammen machen, wenn ich mal jemand für Animation brauche!?

  5. Jocky sagt:

    Hallo Simone,
    würde mich sehr freuen, mit dir ein oder mehrere Projekte zusammen zu machen. Leider weiß ich überhaupt nicht wer du bist. Kannst mich ja gerne mal über das Kontaktformular anschreiben. Würde mich sehr freuen!

Hinterlasse eine Antwort