Archiv für März 2012

Videos: Bericht über Martins neues Buch auf NDR

Gepostet von Jocky um 00:49


Über die Autorenlesung von Martin Dreyer und seinem neuen Buch habe ich vor einigen Tagen ja berichtet. Hier nun ein Fernsehbeitrag vom NDR, wo man Martin in der St. Petrikirche sehen kann und auch im Garten der ehemaligen Kneipe GNLPS… und eine Begegnung mit Tiegervogel Aal Fatal

Martin Smith mit neuer Musik

Gepostet von Jocky um 00:38


Eine der berühmtesten christlichen Bands delirious hat vor einigen Jahren das Handtuch geworfen und sich für immer verabschiedet. Eine wirkliche traurige Sache, weil ich die Band sehr gemocht habe.

Nun meldet sich Sänger Martin Smith mit einer kleinen EP zurück, die man auf seiner Seite downloaden kann. Ich habe mir die paar Songs geholt und bin sehr begeistert. Ruhige, getragene und rockige Songs wechseln sich ab.

Aber alle sind sehr eingängig und echte Ohrwürmer. Besonders gefallen mir „Back to the Start“ (fängt sehr ruhig an und entwickelt sich zum Schluß zum groovigen Tanzsong) und „Waiting Here For You“ ein richtiger Lobpreiskracher.

Wenn ich es richtig verstanden habe, werden weitere Songs bereits aufgenommen.

Hier der Link zu seiner Webseite:
klick

Autorenlesung Martin Dreyer in Augsburg

Gepostet von Jocky um 15:01


Letzten Mittwoch Abend fand in Augsburg eine Autorenlesung mit Martin Dreyer statt. Er stellte dort sein neues Buch „Jesus-Freak – Leben zwischen Kiez, Koks und Kirche“ vor, ein Buch das die Höhen und Tiefen seines Lebens beschreibt. Einige Jesus Freaks aus München besorgten sich ein Bayernticket und fuhren zusammen in die Alphabuchhandlung „Books `n´ Beans“. Die Betreiberin kenne ich schon einige Zeit von diversen Seminaren mit Stefan Driess, ne gute Gelegenheit ihren Laden mal kennen zu lernen :).

Ich habe das Buch selber schon gelesen (Rezension bald online, wenn der Kranke Bote erschienen ist), aber es macht soviel mehr aus, wenn der Autor selber aus seinem Buch liest und Publikum vorhanden ist. Martin hat so eine ganz spezielle Art, seine Erfahrungen zu beschreiben und so hatte er so manche Lacher auf seiner Zeit.

Sein Lektor führte durch den Abend, indem er Martin interviewte und einzelne Meilensteine aus dem Leben Martins beleuchtete. Ein sehr gelungenes Konzept! Sehr charmant. Der anschließende Fragenteil war auch sehr cool. Martin musste leider schon sehr früh zum Zug, so war gar nicht soviel Zeit, sich noch auszutauschen. Wer die Gelegenheit mal so eine Autorenlesung von Martin zu erleben, sollte sich das nicht entgehen lassen.

Konzert: Same Same Here am Freitag in München

Gepostet von Jocky um 13:35


Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen, euch eine wunderbare Band vorzustellen, die momentan auf Tour in Deutschland. Sie werden am Freitag, den 16.3. im Feierwerk/ Orangehouse in München spielen. Die eine Hälfte der Band dürfte einigen von „Waiting for Steve“ her bekannt sein. Das Besondere der Band, das sie aus zwei Zwillingsbrüderpaaren besteht.

Stilistisch würde ich die Musik als sphärische Rockmusik beschreiben, mit der man einfach fließen kann. Augen zu, sich mit der Musik treiben lassen und in traumhafte Welten schweben. In dem Video bekommt ihr schon einen kleinen Einblick. Herzliche Einladung! Es lohnt sich.

Auf ihrer Facebooseite kann man in die sehr empfehlenswerte EP reinhören.
und auf ihrer rudimentären Homepage die Konzertdaten erfahren.

Video: Der Schmerz des Propheten

Gepostet von Jocky um 23:14


Es ist schön, dass man als prophetischer Mensch in die Geheimnisse Gottes eingeweiht wird, dass Jesus mit einem intime Momente, dass man Worte bekommt, die andere freisetzen, ermutigen und trösten. Manch ein Leben erfährt durch ein prophetisches Wort eine radikale Wende und kommt zum Leben.

Aber oft erfährt der prophetisch Begabte auch viel Ablehnung, Einsamkeit und Unverständnis. Er ist verwirrt über das Chaos in seinem eigenen Leben und fragt sich, warum manche der Dinge, die er gesehen hat, nicht passieren.

Wie wir damit umgehen können, zeigt dieses Video!

Aufgenommen in Hochimst/ Österreich
02.03.2012

TheHobbit: 6. Produktionsvideo: Die Außendreharbeiten 2

Gepostet von Jocky um 13:06


Endlich ist es soweit, das 6. Produktionsvideo von den Dreharbeiten von DER HOBBIT ist online. Nachdem Peter Jackson im letzten Video das nächste mit „early next year“ angekündigt hatte, war das Warten letzte Woche endlich zu Ende. Ungünstigerweise wurde das Video auf Facebook angekündigt kurz bevor ich nach Österreich auf ein Seminar gefahren bin. Da war das Warten natürlich nochmal extra qualvoll bis ich es endlich sehen konnte, nachdem ich wieder zurück war.

Diesmal werden wir durch die unterschiedlichen Dreharbeiten auf beiden Inseln Neuseelands geführt. Auch wenn wir nicht wirklich einen Einblick bekommen, was genau gefilmt wurde, bekommen wir doch sehr viel Einblick hinter die Kulissen eines so großen Projekts und immerhin hier und da ein paar Schnipsel vom Set.
Auf HDRF.de bekommt ihr eine kleine Frame-by-frame Analyse: 1 | 2