Archiv für April 2014

Auftrag: Hochzeitseinladung im Comicstyle

Gepostet von Jocky um 14:03


Vor Kurzem haben Freunde von mir ihre Hochzeit gefeiert. Das besonders schöne daran war aber, dass ich ihnen die Hochzeitseinladung gestalten durfte. Noch schöner, dass sie diese ausdrücklich im Comicstyle haben wollten und besonderen Wert darauf legten, mich dafür auch gut zu bezahlen. Wenn ich Aufträge bekomme, freut mich das natürlich immer, wenn ich mich in meinen Gaben austoben kann, aber natürlich besonders… Jetzt kann ich die Einladung nun endlich der Öffentlichkeit präsentieren. Allzu private Details habe ich natürlich unkenntlich gemacht. Das tut der Schönheit der Gestaltung aber keinen wirklichen Abbruch, oder?
Hochzeitseinladung - Vorderseite
Hochzeitseinladung - Innenseite

Predigt: Das Gebot der Selbstliebe

Gepostet von Jocky um 18:02

JF München
Letzten Sonntag hatte ich endlich mal wieder Gelegenheit in meiner Gemeinde den Jesus Freaks München zu predigen. Das Predigtthema war „Das Gebot der Selbstliebe“.

Jocky predigtInspiriert wurde ich von der Predigt von Johannes Hartel „Freunde des Bräutigams“. In meinem Internetbrowser habe ich immer mehrere Tabs auf, weil es da Sachen gibt, die ich mir irgendwann in einer ruhigen Minute mal zur Gemüte führen oder irgenwann in angemessener Weise posten will. So haben sich da einige Tabs angesammelt, darunter auch einige Videos. Wenn ich nun täglich meinen Browser öffne, habe ich den Ton meistens noch aus. Irgendwann später schalte ich ihn dann an und muss erstmal alle Videos stoppen, die dann evtl. noch laufen.

So habe ich auch den YouTube-Kanal des Gebetshauses in Augsburg offen. Hier springen die Videos am Ende eines Videos einfach zum nächsten weiter. Als ich irgendwann also meinen Ton einschalte und grade das laufende Video vom Gebetshaus stoppen möchte, stellt Johannes Hartel grade eine Frage, die mich total getroffen hat. Ich habe mir das ganze Video angeschaut, weil dieser eine Satz meine Aufmerksamkeit gewonnen hat. Die Botschaft fand ich so wichtig, dass ich sie leicht gekürzt habe und nun bei uns gepredigt habe.

Hier der Download meiner Predigt: klick
Und hier die Originlaversion von Johannes Hartel: (mehr …)