Home » Geistliches » Predigt: Der Wert harter Zeiten

Predigt: Der Wert harter Zeiten

Gepostet von Jocky um 16:42

JF München
Ich hatte letztens mal wieder Gelegenheit bei den Jesus Freaks München zu predigen. Leider war jetzt ne Weile viel los, so dass ich erst jetzt dazukomme, die Medien zu posten. Mich beschäftigt das Thema ja schon ne ganze Weile. Und so habe ich meine Erkenntnisse rund um das Thema Leid – und was wir daraus lernen können – in eine Predigt gepackt.

Jocky predigtIch habe mich ja durch einige Krisen, das Warten auf diverse Dinge sehr intensiv damit beschäftigt. Vor kurzem habe ich über das Thema  „Die Wirksamkeit von Gottes Schutz“ gebloggt. Wieder einmal wurden die Gedanken, die ich rund um die Thematik gesammelt habe, von Johannes Hartel bestätigt und ergänzt ( „Wenn die Seele weint„).

Natürlich ist das Thema sehr polarisierend, war doch der Arbeitstitel „Die Notwendigkeit des Leids“ und vieles steht in direktem Gegensatz zu dem, was ich sonst über Gott glaube. Dass er unser Heiler ist, dass er alle Krankheiten heilen will, dass er uns aus Schmerz und Chaos rausholen will, dass er uns wirklich beschützen will.

Aber viele geistliche Wahrheiten passen nicht wie Puzzleteile zusammen, es ist eine Spannung vermeitliche Gegensätze auszuhalten und vielleicht auch erstmal stehen zu lassen. Vielleicht eher wie die einzelnen Teile einer Facette, wo die Stücke nicht zweidimensional zusammenpassen…

Seht selbst, zieht euch die Predigt rein. Wir können uns gerne darüber austauschen 🙂
Hier nun noch die Materialien zum Download. Viel Spaß!
Pdf Skript | icon_mp3 m4a (12,1 MB) | MP3 (24,2 MB)

Zum Schluß noch die Predigt von Johannes Hartl „Wenn die Seele weint“, wo er auf einige Punkte der Predigt eingeht und noch etliches mehr zum Thema Leid sagt:

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort