Archiv für Februar 2015

Videotagebuch: What grace is given to me #001

Gepostet von Jocky um 15:43

What grace is given to me
Lange ist es her, dass ich meine alte Videotagebuchserie Angeldust nach 10 Teilen abgeschlossen hatte. Damals hatte ich etwas Neues angekündigt, die Idee war bald danach da. Leider fehlte es an der Zeit, neue Videobeiträge zu erstellen…

Nun kann ich euch endlich meine neue Serie vorstellen: „What grade is given to me„. Inhaltlich werde ich weiterhin alle möglichen schönen Dinge und Erlebnisse erzählen, für die ich dankbar bin. Groß, klein und was sonst die Gnade Gottes so zu bieten hat. Ich hatte bereits auf meinem alten Blog begonnen, die schönen Dinge in meinem Leben aufzuschreiben. Vorbild war ja ein Gebet von Arwen aus dem ersten Herr der Ringe Film „Die Gefährten“. Frodo wurde grade von den Nazgûl angegriffen und drohte in das Totenreich abzudriften. Sie betete „What grace is given me, let it pass unto you…

Gestalterisch weicht es erheblich von der alten Serie ab, wer weiß vielleicht wird sich im Laufe der Zeit auch noch einiges ändern.

Letzte Woche war ich heftig erkältet, aber nun geht es mir schon wieder besser. So kam ich endlich dazu, den angefangenen ersten Teil zu Ende zu bringen…

Aber nun genug geschwafelt. Film ab!

Weitere Teile:
#001 | #002 | #003 | #004 |  #005  |  #006 |  #007  |  #008 |  #009 |  #010  | 
 #011 |  #012 |  #013 #014 |  #015 #016

Videos: Wunderschönes Konzert mit Black Swift (14.12.2014)

Gepostet von Jocky um 23:09

Black Swift in concert
Wie so viele Jahre, hatten wir am 14.12.2014 diesmal im Keller der Matthäuskirche am Sendlinger Tor unsere JesusGeburtstagsparty. In allem Konsumrausch und Trubel wollen wir ein Zeichen setzen, dass es an Weihnachten um den Geburtstag von Jesus geht.
Diesmal hat die wunderbare Sally uns zusammen mit ihrem Kontrabassisten als BLACK SWIFT ein kleines, aber feines Konzert gegeben. Hier findet ihr einige Eindrücke davon…