Home » Zeichnungen » Die Brücke und der andere Weg

Die Brücke und der andere Weg

Gepostet von Jocky um 19:30


English description at the end click

Ich bin sehr froh, dass ich euch heute endlich mein nächstes Auftragsbild präsentieren kann. Ich bin ne Weile nicht wirklich zu meiner Kunst gekommen. So freut es mich umso mehr, dass ich eich heute dieses Bild vorstellen kann.

Es war eines dieser sieben Aufträge, die ich zu meiner Geburtstagspromoaktion erhalten habe. Witzigerweise wusste ich ne zeitlang nicht mehr, wer mir diesen Auftrag gegeben hatte. Bis mich der Freund wieder angerufen hat und nach dem Bild gefragt hat 🙂

Brücke_und_der_andere_Weg
© Copyright 2019 by Jocky.de

Das habe ich nun meinem Freund geschrieben:
„Als ich für Dich gebetet habe, was Dir Jesus wohl durch mich sagen will, habe ich zunächst eine große Hängebrücke gesehen, ähnlich der Golden Gate Brücke. Sie spannte sich über eine große Distanz und machte es Dir möglich, schnell, bequem und sicher an Dein vorgegebenes Ziel zu gelangen.

Allerdings waren dadurch auch die Möglichkeiten, die sich Dir dadurch boten eingegrenzt. Einmal auf der Brücke musstest Du halt weitergehen, es gab keinen Spielraum oder andere Variationsmöglichkeiten. Dafür warst Du aber auch sicher, angenehm und eindeutig zu Deinem Ziel unterwegs.

Dann sah ich aber auch einen anderen, zweiten Weg. Der ging weg von der Brücke in die Wildnis. Das bedeutete Abenteuer, viele Möglichkeiten, manchmal würdest du dir deinen Weg erst suchen müssen, dafür gab es aber eine atemberaubende Landschaft in der Wildnis zu sehen, du hast schier grenzenlose Möglichkeiten, kannst mal hier, mal dahingehen und bist selber Herr deines Weges. Auch hier wirst du ans Ziel gelangen, der Weg ist aber überhaupt nicht vorgegeben…

Und ganz wichtig an diesem Eindruck war, dass Dir Jesus zugesprochen hat, dass Er auf beiden Wegen mit Dir sein wird.

Es gibt keinen Weg, der für Gott besser wäre, Er überlässt Dir die freie Wahl. Er spricht Dir zu, dass Er immer mit Dir sein wird, dass ER Dich auf Deinem Weg begleiten wird – egal für welchen Weg Du Dich entscheidest. Natürlich vorausgesetzt, dass Du Seinem Willen folgen willst.
So sei mutig und geh voran, denn Gott ist mit Dir!

Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir und will dich segnen1. Mose 26, 24b
Er führt mich auf rechter Straße um seines Namens willen.Psalm 23, 3

Soweit mein Bild und Eindruck für mich. Es hilft mir sehr, wenn Du mir mitteilst wie Dich das Bild anspricht.“

Hier geht es zu den restlichen prophetischen Bildern:
Buntstift 1 Buntstift 2 Buntstift 3 Farbe


English description

I am very happy that I am finally able to present to you my next commissioned painting. I wasn’t able for a while to do my art so I am even more glad to introduce to you to this picture.

It was one of those seven commissions that I received because of the promo I did alongside my birthday. The funny thing with it is that I didn’t know for a while who commissioned me. I just couldn’t remember who it would be. Till finally this friend called me again and asked me for his painting 🙂

This I have written to my friend:
„As I was praying for you what Jesus would want to tell you through me, I saw a great suspension bridge similar to the Golden Gate Bridge. It was spanning over a great distance making it possible for you to reach quickly, easily and safely your given destination.

On the other hand there were very narrow possibilities. Being once on the bridge you just are able to go on, there was almost no range or possibilities of variation. But of course your journey was safe, comfortable and straightforward towards your destination.

But then I saw another, a second way. This road was leading away from the bridge into the wilderness. Meaning adventure, many possibilities, sometimes you even had to find your way first before you were able to continue. But in return you would get a breattaking landscape in the wild, the possibilities seemed to be limitless, you are able to go here and there and you can decide on your own about your path. Here you will also reach your destination, there is no predescribed way at all…

And what was very important in this impression, that Jesus granted you that He would be with you on both ways.

There is no path that God would prefer. He totally leaves the choice to you. He assures you that He will be always with you, He will accompany you on your way – no matter which path you would choose. Provided you want to follow His will.

So be courageous and go on, cause God is with you!

„Do not be afraid, for I am with you; I will bless you.“ Genesis 26: 24b
„He guides me along the right paths for his name’s sake.Psalm 23: 3

So far with my picture and my impression. It will help me much when you tell me how the picture relates to you.“


More prophetic art you will find here:

Colored Pencil 1 |  Colored Pencil 2 Colored Pencil 3 |  Color

Tags: , , , ,

Eine Antwort

  1. Still sagt:

    Das Bild ist schön. Ich mag diesen Stil. Hat für mich auf jeden Fall mehr als nur Leinwände voll mit Farbklecksen. Sowas würde ich mir wohl auch eher auf einer Auktion holen als so moderne Kunst… 😉

Hinterlasse eine Antwort