Home » Über mich

Über mich

Ich heiße Johannes Spörl, Jahrgang 70, und wohne in München. Jahrelang wurde ich mit meinem Spitznamen Jocky genannt. Seit einiger Zeit verwende ich den nur noch als Künstlername.

Momentan arbeite ich Teilzeit in einem Call Center und versuche mit meiner Kunst Fuß zu fassen. Glücklicherweise bekomme ich mehr und mehr Aufträge. Meistens bitten mich Leute für sie ein Bild mit Buntstiften zu erstellen und den Eindruck umzusetzen, den ich vorher für sie im Gebet empfangen habe.

Mein erlernter Beruf Webdesigner, dem ich jahrelang in einer Agentur und später als Selbständiger nachgegangen bin, gerät mehr und mehr in den Hintergrund.

Bis Ende März 2011 war ich als Briefzusteller bei der Deutschen Post beschäftigt.

Mit einer Ich AG war ich einige Jahre komplett selbständig, nachdem ich bei der Internetagentur CoCo new media gearbeitet. Dort habe ich hauptsächlich Websites gestaltet und programmiert. Dazu gehören u.a. natürlich auch Werbebanner und die Arbeit mit Flash…

Privat zeichne ich gerne, lese viel (u.a. „Der Herr der Ringe“), höre Musik, gestalte meine Websites und engagiere mich im christlichen Bereich. Ich leite eine prophetische Gruppe namens „Adlernest“ und beteilige mich am Gebet für München. Ich gehe gerne ins Kino. Meine Lieblingsfilme sind die Herr der Ringe-Trilogie, die Matrix, Braveheart und Star Wars…

Nachdem ich über 20 Jahre in einer WG in Sendling gewohnt hatte (hier war mein wunderschöner Gebetspark, der Flaucher und die Isar ganz nahe), musste ich Mitte Juni 2019 nach Milbertshofen in eine andere WG umziehen.

Aufgewachsen bin ich in Naila,  im wunderschönen Frankenwald, im Norden von Bayern.