Archiv für Juli 2012

TheHobbit: Doch eine Trilogie!

Gepostet von Jocky um 20:58


Seid der ComicCon gab es Gerüchte, dass Peter Jackson gegen die ursprüngliche Planung eines Zweiteilers nun doch eine Trilogie machen wolle. Er hatte kurz zuvor die Dreharbeiten arbeiten abgeschlossen und sprach davon, dass sie nächstes Jahr noch Nachdrehs machen wollten, weil es noch soviel Material in den Anhängen des “Herrn der Ringe” gebe, was noch ungenutzt wäre. So sind Nachdrehs nichts Außergewöhnliches. Weil dem Regisseur beim Schneiden des Filmes auffällt, welche Elemente er nun doch noch zusätzlich einbauen wolle. So richtig konnte sich bisher auch keiner vorstellen, wie die Handlung auf 3 Filme aufgeteilt werden solle. Nun ist aber soeben die Bombe geplatzt und es ist offiziell: Sowohl Peter Jackson als auch Warner gaben nun bekannt, dass es eine Trilogie geben würde…

Auf seiner Facebookseite schrieb PJ (die Übersetzung entlehne ich der genialen Seite):

Erst nach Ende der Dreharbeiten hat man das erste Mal die Chance, sich hinzusetzen und sich einen Überblick über den Film zu verschaffen, den man gedreht hat. Kürzlich haben Fran, Phil und ich genau das getan, als wir einen Rohschnitt des ersten Films und einen großen Teil des zweiten Films gesehen haben. Wir waren sehr zufrieden damit, wie sich die Geschichte letztendlich zusammengefügt hat, und besonders mit den starken Charakteren und den Schauspielern, die sie zum Leben erweckt haben. All das hat eine einfache Frage bei uns aufgeworfen: Haben wir die Möglichkeit noch mehr von der Geschichte zu erzählen? Und sowohl aus unserer Perspektive als Filmemacher als auch als Fans können wir das uneingeschränkt mit “ja” beantworten.

Wir wissen wie viel von der Geschichte um Bilbo Beutlin, den Zauberer Gandalf, die Zwerge vom Erebor, den Aufstieg des Nekromanten und die Schlacht um Dol Guldur unerzählt bleibt, wenn wir nicht die Chance nutzen. Die Reichhaltigkeit der Geschichte aus DER HOBBIT und auch das Material aus den Anhängen von DER HERR DER RINGE erlaubt uns das ganze aufregende Abenteuer von Bilbo Beutlin zu erzählen und welche Rolle er in der manchmal gefährlichen aber immer aufregenden Historie von Mittelerde einnimmt.

Deshalb möchte ich ohne weitere Umschweife und auch im Sinne von New Line Cinema, Warner Bros. Pictures, Metro-Goldwyn-Mayer, Wingnut Films und der gesamten Besetzung und Crew der HOBBIT-Filme verkünden, dass aus zwei Filmen nun drei werden.

Das war in der Tat eine unerwartete Reise, und in den Worten von Professor Tolkien „eine Geschichte, die während der Erzählung wuchs.“

Cheers,
Peter J

(mehr …)

TheHobbit: 8. Produktionsblog online

Gepostet von Jocky um 01:19


Das Warten hat sich gelohnt. Gut eine Woche nach der ComicCon ist nun der neue Produktionsblog von Peter Jackson da. Wie zu erwarten, gibt es einige Eindrücke von der Convention, leider viel zu wenige Ausschnitte aus dem dort vorgeführtem Material. Dafür aber unzählige Einblicke in die letzten Drehtage. Wir sehen zum ersten Mal die Darsteller von Thranduil und Radagast. Bekommen wunderbare Einblicke in Dale (Thal), Rosgobel, das Haus von Radagast, Beornshaus, die Orkbehausungen, den Weinkeller der Waldelben und und und. Genießt es!

Der nächste Trailer ist leider erst für September angekündigt!

Ein Abend auf dem Olympiaberg

Gepostet von Jocky um 14:07


Nachdem ich lange nicht zum Schneiden gekommen bin, wollte ich dieses Video doch schnell online haben. Die Stimmung an dem Abend war einfach zu gut.
Ich hoffe ich komme demnächst noch mehr zum Videobearbeiten. Ist noch einiges an Material da…

Viel Spaß mit dem Video!

TheHobbit: Bildschirmhintergründe I

Gepostet von Jocky um 15:24


Ich fand das neue Bild so cool, dass ich mir da gleich Bildschirmhintergründe draus gemacht habe. Vielleicht findet ja jemand sonst noch Verwendung dafür?


TheHobbit: Wunderschöne Collage

Gepostet von Jocky um 23:17


Es geht wirklich mit riesengroßen Schritten auf die ComicCon zu. Die Dinge, die rund um den Hobbit veröffentlicht wurden, werden immer besser. Da kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus.
Today, little brother, life is good.

Ein Link direkt zum Bild ist hier: klick

TheHobbit: Erstes Poster + weitere Fotos

Gepostet von Jocky um 02:16


Es tut sich einiges in letzter Zeit! Wir gehen mit großen Schritten auf die ComicCon zu. Die Dreharbeiten zu beiden Teilen des “Hobbits” sind abgeschlossen. Jetzt kommt der Schnitt und die Postproduktion, hier und da vielleicht noch ein paar Nachdrehs. Dann ist der Käs gegessen.^^

Inzwischen sind weitere Fotos aufgetaucht. Wie es aussieht waren die Exclusiv bei der Tabletausgabe der Entertainment Weekly dabei. Nun hat Peter Jackson ein erstes Filmposter auf seinem Facebook Account veröffentlicht, das es wohl nur auf der ComicCon exclusiv zu kaufen gibt. So ein Poster würde mich schon reizen. Wirklich sehr gelungen… (mehr …)

TheHobbit: 10 neue Fotos

Gepostet von Jocky um 11:57


Endlich wieder Neugikeiten rund um den Hobbit. Man merkt, dass es mit großen Schritten auf die ComicCon Mitte Juli zugeht, der größten Comicmesse weltweit, auf der es eine große Hobbitpräsentation geben wird. In der neuen “Entertainment Weekly” wurden eine Reihe von neuen Hobbitfotos veröffentlicht.

Es soll einen neuen Trailer geben, der aber im Wesentlichen dem bekannten entsprechen soll. Also dürfen wir sehr gespannt sein, ob vielleicht mit der ComicCon neues bewegtes Material durchsickert.

Es tut sich wieder was!

(mehr …)