Mit ‘Unsicherheit’ getaggte Artikel

DNdG VIII – Berührung durch prophetische Kunst 05

Gepostet von Jocky um 16:37

Über Pfingsten war ich in meiner Heimat in Naila im wunderschönen Frankenwald. Dazu passend möchte ich euch Geschichten erzählen, wie Gott meine Kunst benutzt hat, um Menschen zu berühren.

Ich verlinke euch hier die Blogartikel mit den Bildern:
Leuchtende Blume: klick
Schutz in turbulenten Zeiten: klick

Folgt mir doch gerne auch auf folgenden Kanälen:

| | |

Kontaktiere mich gerne, wenn du meine Kunst kaufen willst: Postkarten, Grußkarten, Kunstdrucke, Originale…

Wenn du natürlich selber so ein Bild ganz für Dich persönlich haben willst, findest Du hier die genauen Details:
klick

Folgt auch gerne diesem Künstler, wenn euch die Musik des Videos gefallen hat:
Matthias Lingenfelder

Übergangsphase: Sei wie ein Baby

Gepostet von Jocky um 16:04


English description at the end click

Nun präsentiere ich euch ein neues Auftragsbild. Leider hat es der Empfängerin nicht so gut gefallen. Ich poste es trotzdem, da ich die Botschaft wichtig finde und wir im Leben ja nicht nur Erfolge feiern und wir lernen dürfen mit Niederlagen umzugehen.
Übergangsphase: Sei wie ein Baby
Das ist der Eindruck, den ich der Empfängerin geschrieben habe:

Hallo […],

[…] hat mich beauftragt Dir ein prophetisches Bild zum Geburtstag zu erstellen. Zunächst mal also alles Gute zu Deinem Geburtstag und Gottes Segen für Dein neues Lebensjahr!
Mit dem Auftrag sollte ich für Dich beten und dabei auf das hören, was Jesus Dir durch mein Bild sagen möchte. Folgendes habe ich für Dich empfangen:

Ich habe den Eindruck, dass Du in einer Übergangsphase bist. Viele Dinge, die Du von früher gekannt hast, sind weg oder funktionieren nicht mehr. Es gibt viel Veränderung und Neues um Dich herum. Das Alte ist weg, aber das Neue ist noch nicht da. Du hast noch nicht herausgefunden wie es funktioniert, hast Dich darin noch nicht zurecht gefunden. Das macht Dich unsicher, es ist unangenehm für Dich, es macht Dir sogar Angst!

Aber Jesus ist da, Er ist mittendrin dabei. Er hält Dich und bringt Dich durch. Er hat Dich bis hierher gebracht. Er bringt Dich auch in das Neue. Du darfst wachsen, vertrauen lernen, dass Er da ist, dass Er Dich versorgt und Dich nicht im Stich lässt. Du darfst Ihm vertrauen.
(mehr …)