Home » Lobpreis » Musik: Neues Lobpreisprojekt “Herztöne”

Musik: Neues Lobpreisprojekt “Herztöne”

Gepostet von Jocky um 19:38


Die Jesus Freaks München haben schon seit längerer Zeit ein  Lobpreisprojekt am Laufen. Vieles ist schon geschehen, viele ehrenamtliche Arbeit und Herzblut in das Projekt geflossen. Trotzdem entstehen natürlich kosten. Damit die Künstler und Beteiligten auch finanziell freigesetzt werden können und viel mehr Zeit in das ambitionierte Projekt stecken können, ist jetzt endlich ein Crowdfundraising an den Start gekommen.

Wie ich es verstanden habe, ist es notwendig dass in den nächsten Tagen genügend Leute auf der Seite selber Fan werden, damit es weiter gehen kann.

Es wäre also nett, wenn dir das Projekt gefällt, du das damit tatkräftig unterstützt, indem du die Seite weiter verteilst und verlinkst und möglichst auch Fan wirst. Ich finde die Lieder toll, auch sehr gut produziert, auch wenn es nicht immer ganz meinem Musikgeschmack entspricht. Ich finde das Projekt aber so richtig cool!

Hier der Link zu der Fundraisingseite mit vielen Infos:  klick

Tags: ,

2 Antworten

  1. Frau Vorgarten sagt:

    da war ich ja kurz irritiert:

    “hießen nicht die Gründerbrüder von Fury in the Slaughterhouse auch … ???”
    Aber die hießen Wingenfelder, nicht Lingenfelder.
    Ein Buchstabe, der in dem Gewerbe einen großen Unterschied macht. Als Wingenfelder bräuchte er wohl kein Fundraising.

  2. Jocky sagt:

    Also Lingenfelders kenne ich, aber Wingenfelder hab ich noch nie gehört 🙂
    Aber von mir kommen ja auch momentan nicht die großen Finanzspritzen. Das mag sich noch ändern…

Hinterlasse eine Antwort