Mit ‘Geborgenheit’ getaggte Artikel

Die Mauer des Schutzes um Dich

Gepostet von Jocky um 23:16


English description at the end click

Wir nähern uns dem Jahresende und damit auch Weihnachten. So haben wir wieder wie jedes Jahr bei der alljährlichen Weihnachtsfeier gewichtelt und ich habe wieder die Gelegenheit genutzt, ein prophetisches Bild zu malen.

Meine Wichtelpartnerin war mir überhaupt nicht bekannt, sie scheint auch nur dann bei uns zu arbeiten, wenn ich schon gar mehr in der Firma aufhalte. Da ich am Tag der Feier leider krank wurde, konnte ich nicht sehen, wer mein Geschenk bekommen hat. Ich habe das Geschenk nachgereicht und habe keine Ahnung, wie das Bild angekommen ist.


© Copyright 2019 by Jocky.de

Ich habe also für die mir unbekannte Arbeitskollegin gebetet, was Jesus ihr wohl durch mich und mein Bild sagen wollte. Das habe ich ihr mit dem Geschenk mitgegeben:
(mehr …)

Prophetische Kunst: Die Tiefe ruft der Tiefe zu

Gepostet von Jocky um 23:27


Bei diesem Bild hatte ich tiefe Wasser vor Augen. Das Treiben in Gottes Gegenwart, ein positives Verlorensein in Ihm, völlig aufgehen, geborgen sein, sich treiben lassen können. Loslassen, sich fallen lassen… Sich tragen lassen von seinen Wasserströmen. Am besten drückt das der Vers aus Psalm 42, der mir in keiner deutschen Übersetzung so richtig rüber zu kommen scheint.

“Eine Tiefe ruft die andere; alle deine Wasserwogen und Wellen gehen über mich.”
Psalm 42, 8

Die Tiefe unserer Seele, unseres Geistes kommuniziert mit der Tiefe Gottes, ist umgeben von Seiner Gegenwart wie tiefe Wasser.

Siehe auch hier: Gottesnähe in der Gottesferne suchen und finden

deep_calls_unto_deep
© Copyright 2018 by Jocky.de
(mehr …)