Mit ‘Crowdfunding’ getaggte Artikel

Crowdfunding für eine wunderbare Trickserie

Gepostet von Jocky um 18:56

Heute möchte ich euch ein wunderbares Projekt von einem alten Freund von mir Stefan Driess vorstellen. Vor 20 Jahren hat er diese Geschichte von Gott empfangen, als er in Indien den Kindern auf der Straße diente. Seit dem hat er diese Geschichte in seinem Herzen bewegt und empfindet, dass es nun die Zeit ist, sie zu veröffentlichen.

In bewegte damals die Frage, wie kann ich eine gute Geschichte für Kinder schreiben, die entwurzelt sind und mit viel Leid konfrontiert sind. Wie kann ich ihnen auf gute Weise Werte mitgeben und auf phantasievolle Weise die geistliche Welt erklären? Die Geschichte war geboren:

“Hast du dich jemals gefragt, wohin die Ballons verschwinden, wenn sie wegfliegen? Hoch über den Wolken liegt ein wunderbarer Ort, der als Euphoria bekannt ist. Dieser magische Platz ist die Heimat der Balloniten. 

Balloniten sind ein buntes, lustiges Ballonvolk, dessen Aufgabe es in unserer Welt ist, alle Kinder zu beschützen. Dies ist der Traum eines jeden Balloniten, eines Tages ein Wächter zu werden, um mit Schärfe die Kräfte des Bösen und der Dunkelheit zu bekämpfen, unabhängig von ihrer Härte.” (mehr …)

Newsletter – Bilderbuch: Crowdfunding – Wie geht es weiter? // Kunst

Gepostet von Jocky um 22:17


Ich habe grade einen neuen Newsletter versandt. Der Inhalt dürfte mehrere Leute interessieren, deswegen auch hier auf dem Blog:

Ich will mich nun nochmal melden, weil die letzten Tage unseres Crowdfundings bevorstehen, das noch bis Mittwoch Nacht läuft. Die letzten Wochen waren sehr stressig, ich konnte an einigen Konferenzen nicht teilnehmen, die ich gerne besucht hätte, aber es war auch gut und notwendig für das Projekt da zu sein.

Es hat aber auch Spaß gemacht Grafiken für die unterschiedlichen Dankeschöns zu entwerfen und öfter die Livestreamfunktion von Facebook zu nutzen, um über die Webcam einiges über das Projekt live zu erklären.

(mehr …)

Minz – das Crowdfunding hat gestartet

Gepostet von Jocky um 20:54


Wir sind so froh, dass nun das Crowdfunding endlich gestartet ist. Wir haben wochenlang darauf hingearbeitet, am Sonntag gab es einige Anlaufschwierigkeiten, aber heute um 18.00 haben wir das Projekt offiziell gestartet. Die ersten Unterstützer waren schon aktiv und ihr könnt nun endlich selber aktiv werden.

Bitte unterstützt uns, bietet mit, sammelt Dankeschöns ein, verbreitet die Aktion und betet für uns!


(mehr …)

Minz – Unterstützung für unser Bilderbuch

Gepostet von Jocky um 23:35


ich bin hocherfreut, dass ich euch endlich Neuigkeiten über unser Bilderbuchprojekt „Minz und das Geheimnis von Ostern“ geben kann.

Alle Bilder sind gezeichnet, jetzt läuft parallel der Feinschliff am Inhalt und Layout der Druckdateien des Buches, letzte Vorbereitungen für den Start des Crowdfundings am Sonntag werden getroffen.

Hintergrundinfos
Hier schnell noch ein paar Hintergrundinfos. Eine Freundin (Anita Krenn) aus Österreich hat eine Geschichte über Ostern geschrieben und mich gebeten, die Bilder dafür zu zeichnen.

Minz, der neuerwählte Osterhase muss dieses Jahr das ganze Geschäft alleine bewältigen. Irgendwie wird ihm das aber zu viel und reißt aus. Unterwegs trifft er auf einen Mann auf einer Parkbank mit dem er sich über die Bedeutung von Ostern unterhält.

Minz ist fest davon überzeugt, dass er die Hauptattraktion zu Ostern ist. Als ihm der fremde Mann etwas anderes erzählt, ist er beleidigt und zieht weiter. Auf seiner Suche nach der Wahrheit trifft er eine weise Katze, die ihn auf eine heiße Spur lockt und ihm ein Geheimnis verrät – über das „wahre“ Leben und den fremden Mann auf der Bank.

„Minz und das Geheimnis von Ostern“ ist eine spannende Geschichte mit vielen lustigen Zeichnungen, in denen man viele liebevolle Details entdecken kann. Das Bilderbuch spricht Groß und Klein an und eignet sich hervorragend zum Vorlesen.

Wir benötigen eure Unterstützung
Die Autorin und ich haben in das Projekt unzählige Stunden von Arbeit und viel Liebe investiert. Wir haben keinen Verlag, der uns unterstützt, es ist für uns beide das erste Bilderbuch. Deswegen brauchen wir wirklich eure Unterstützung. Wie kann das aussehen? (mehr …)