Home » Zeichnungen » Ein paar Cartoons

Ein paar Cartoons

Gepostet von Jocky um 16:16


Wird mal Zeit für eine andere Art von Beiträgen nach all den Zwergen und Hobbitposts. Ich bin grade dabei Zeichnungen rauszusuchen und zu bearbeiten, die ich eventuell als Postkarten drucken lassen will. Dafür habe ich einige alte Cartoons coloriert. So sehen die doch gleich ganz anders aus…

© Copyright 1996 & 2011 by Jocky.de

Muss ich erwähnen, dass mit dem vollgedeckten Tisch die ganzen Verheißungen und Zusagen gemeint sind, die Gott uns fürs Gebet gibt. Die Reichtümer des Himmels! Wir müssen nicht betteln. Wir sind keine Sünder mehr, sondern Heilige denen Gott Autorität gegeben hat den Willen Gottes auf der Erde auszubeten. Wunderbare, königliche Söhne Gottes!

© Copyright 1996 & 2011 by Jocky.de

In meiner Kindheit haben wir immer diesen Kanon gesungen: “Froh zu sein, bedarf es wenig. Und wer froh ist, ist ein König!” Dass dies das ideale Lied für die Szene ist, wo David den tobenden Saul mit seinem Harfenspiel besänftigt, diese Idee hatte ich schon lange. Mindestens seit der 5. Klasse Hauptschule, wo ich diese Szene im Religionsunterricht verwirklicht hatte (das muss 81 gewesen sein). 96 habe ich das dann endlich gezeichnet. Wenn ich mich recht erinnere, war dies eine der 3 Zeichnungen, die ich an dem Tag anfertigte, als klar war dass die Beamtenlaufbahn entgültig zu Ende war!

Tags: , ,

2 Antworten

  1. Jesus Punk sagt:

    “Nimm und iss” – dass ist herrlisch! 😉

Hinterlasse eine Antwort