Home » Videos » Videos: Die Vorstellung meiner WG

Videos: Die Vorstellung meiner WG

Gepostet von Jocky um 19:58


Anfang des Jahres bin ich innerhalb meiner Wohngemeinschaft in ein anderes Zimmer gezogen, ich habe komplett neue Mitbewohner, wir haben einiges renoviert und erneuert. Die ideale Gelegenheit euch meine WG einmal vorzustellen. Die ersten Jünger fragten Jesus auch “Rabbi, wo wohnst du?” Also herzlich willkommen zu einem kleinen Rundgang durch meine Wohnung.

Tags: ,

2 Antworten

  1. Ich habe 4 Jahre in einer WG gelebt und ich vermisse die Zeit sehr.
    Es ist immer wieder spannend, wenn neue Leute dazukommen oder die ganze WG wechselt.
    Ich hab dadurch viele wunderbare Menschen kennengelernt.
    Sechs Mädels in einer WG kann schon sehr lustig und chaotisch sein. Ist aber besser als eine Zweier-WG (da weiß man immer, wer es war, nicht so gut).

    Und die Frage aller Fragen: Wie herum hängt bei euch die Klopapierrolle? 😉

    Liebes Captcha,
    was in aller Welt ist ein “Full Hegulag”?

  2. Jocky sagt:

    Sechs Mädels in einer WG. Klingt nach nem witzigen Filmtitel. Kann mir gar nicht vorstellen, in keiner WG zu wohnen. Ist zwar manchmal anstrengend, aber doch auch immer wieder witzig und cool. Mit mehreren Leuten zusammenwohnen ist wirklich spannender!

    Jetzt könnte ich natürlich sagen: Die Klopapierrolle hängt richtig herum. Aber das willst du vermutlich nicht hören. Das Papier hängt vorne runter…

Hinterlasse eine Antwort