Mit ‘Prophetische Kunst’ getaggte Artikel

Der rechte Weg

Gepostet von Jocky um 14:02


English description at the end click

Heute darf ich euch das nächste prophetische Auftragsbild präsentieren. Das Wort ist recht schlicht, hat es aber in sich und ist meiner Meinung nach sehr tief!
Der_rechte_Weg_web
Das habe ich dem Empfänger geschrieben.

Hallo lieber […],
Du hast mich gebeten für Dich zu beten und einen prophetischen Eindruck für Dich zu bekommen, der idealerweise auch etwas mit Deiner Berufung zu tun hat. Ich habe ziemlich lange für Dich gebetet und schließlich dieses auf den ersten Blick sehr simple Wort aus Psalm 23 empfangen:

„Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.“ Psalm 23, 3. Dabei habe ich eine wunderschöne Landschaft mit einem herrlichen Sonnenuntergang gesehen. Durch die Landschaft schlängelte sich ein Weg. Ganz unten im Bild sah ich einige Lilien. Das war alles. Mehr kam nicht.

Ich denke aber, dass dieses Wort eine wunderbare Verheißung und Zusage für Dich hat: Wenn Du mit Jesus, Deinem guten Hirten unterwegs bist, Dich Seiner Führung anvertraut, wird Er Dich auf den rechten Weg führen. Und das macht Er allein schon um der Ehre Seines Namens willen. Gott hat also quasi einen Ruf zu verlieren, wenn Du mit Ihm unterwegs bist und den richtigen Weg finden willst.
(mehr …)

Geborgenheit

Gepostet von Jocky um 22:08


English description at the end click

Während des Lobpreises im Hauskreis gestern ist wieder ein spontanes prophetisches Bild entstanden, das ich nachträglich noch etwas überarbeitet habe.
Geborgenheit

Wenn wir mit Jesus leben, zu ihm gehören, finden wir bei Ihm Geborgenheit, einen Zufluchtsort mitten im Sturm. Er bewahrt und schützt uns, auch wenn um uns der Sturm tobt und die Finsternis überwältigend zu sein scheint.

Weitere prophetische Bilder hier:
Buntstift 1 Buntstift 2 Buntstift 3 Verschenkt & verkauft
 Farbe


English description
During our worship time in my homegroup I did this spontaneous prophetic painting. I overdid it a little afterwards.

When we live with Jesus and belong to Him we find a feeling of security and comfort with Him, a sanctuary amidst the storm. He covers and protects us even when the storm is raging around us and the darkness seems to ovberwhelm.

More prophetic art you will find here:
Colored Pencil 1 |  Colored Pencil 2 Colored Pencil 3 |  Given away & sold Color

 

Lobpreis setzt Licht frei

Gepostet von Jocky um 22:25


English description at the end click

Ich bete seit gut einem halben Jahr jede Woche mit einigen Freunden für Deutschland. Heute haben wir uns intensiver Zeit genommen, um Lobpreis zu machen. Dabei ist dieses Bild entstanden.
Lobpreis setzt Licht frei
Wir leben in herausfordernden Zeiten, viele Botschaften und Nachrichten prasseln auf uns ein, wo sich ganz schwer feststellen lässt, was wirklich wahr ist. Vieles ist dunkel und bedrohlich. Da ist es so leicht Hoffnung und Glauben an eine gute Zukunft zu verlieren. Hier ist die entscheidende Frage, wer gibt mir Hoffnung, wer gibt mir Halt.

Wenn wir Lobpreis machen, ändert sich unser Blick. Wir schauen auf Jesus, auf Seine Größe und Seine Möglichkeiten. Er gibt begründete Hoffnung, Er ist der unerschütterliche Fels, auf dem wir sicher stehen. Er gibt Sicherheit mitten im Sturm! Finsternis verwandelt sich in Licht, wenn wir Lobpreis machen und auf Jesus schauen!

Weitere prophetische Bilder hier:
Buntstift 1 Buntstift 2 Buntstift 3 Verschenkt & verkauft
 Farbe


English description
For about half a year I am praying weekly for Germany together with some friends. Today we took an intense time to worship. During this time I created this painting.

We live in challenging times, we are bombarded with many messages and news, it is so hard to discern what is true and what is not. Much of them are dark and menacing. It is so easy to loose hope and faith in a good future. The crucial question is, who will give hope and who will give something to hold on.

When we enter into worship, our view changes. We look to Jesus, to His greatness and His possibilities. He gives well-founded hope. He is the unshakeable rock on which we stand firm. He gives shelter amidst the storm. Darkness turns into light when we worship and look to Jesus!

More prophetic art you will find here:
Colored Pencil 1 |  Colored Pencil 2 Colored Pencil 3 |  Given away & sold Color

 

Der Wächter

Gepostet von Jocky um 23:12


English description at the end click

Nun ist auch das zweite Bild des Doppelauftrags fertig. Auf Instagram habe ich selten so viele Likes für die Fotos des Entstehungsprozesses erhalten.
Der Wächter

Das habe ich dem Empfänger geschrieben.

Hallo lieber […],

Deine Frau hat mich beauftragt, Dir ein prophetisches Bild zu malen. Dabei sollte ich für Dich beten und den Eindruck, den ich dann von Jesus bekommen würde, als Bild umsetzen.

Das ist das was ich für Dich bekommen habe: Ich sah einen älteren Mann mit grauen Haaren, Glatze und in gewöhnlicher Alltagskleidung still auf einer Mauer stehen und Wache halten. Ich habe keine Ahnung wie alt Du bist und wie Du aussiehst.

Ich glaube, dass Dich der Herr an Deine Aufgabe als Wächter erinnert. Du bist erfahren, reif und weise (der ältere Mann) und führst Deinen Dienst geduldig aus. Als Wächter musst Du keine großartigen Kämpfe führen und Schlachten schlagen, du musst keine Strategien planen oder Dich sonst besonders hervortun. Deine einzige Aufgabe ist es, auf der Mauer zu stehen und Wache zu halten. Dabei darfst du eine Warnung weitergeben, wenn sich Feinde nähern wollen oder eine sonstige Bedrohung sich anschleichen will. Genauso kannst du schöne Ereignisse frühzeitig an andere weitergeben, so z.B. dass der König kommt.
(mehr …)

DNdG VII – Berührung durch prophetische Kunst 04

Gepostet von Jocky um 10:29

Im 7. Teil meiner Videoserie möchte ich euch zwei Geschichten erzählen, wie Gott durch meine Kunst Menschen berührt und sogar das Leben gerettet hat.

Die Postkarte “Tiefstes Herz” und die Auslegung findet ihr hier: klick

Das Bild “Heilung unter seinen Flügeln” findet ihr hier: klick

Folgt mir doch gerne auch auf folgenden Kanälen:

| | |

Kontaktiere mich gerne, wenn du meine Kunst kaufen willst: Postkarten, Grußkarten, Kunstdrucke, Originale…

Wenn du natürlich selber so ein Bild ganz für Dich persönlich haben willst, findest Du hier die genauen Details:
klick


Folgt auch gerne diesem Künstler, wenn euch die Musik des Videos gefallen hat:
Matthias Lingenfelder

Das Haus im düsteren Wald

Gepostet von Jocky um 15:40


English description at the end click

Ich bin sehr froh euch endlich das nächste Bild präsentieren zu können. Es ist das erste von 2 beauftragten Bildern.
Das Haus im düsteren Wald

Das habe ich der Empfängerin geschrieben.

Hallo liebe […],

als ich für Dich gebetet habe, kam relativ schnell das Bild. Ich sah ein wunderschönes Wohnhaus, wie man sie im Alpenland sehr oft antrifft. Dieses Haus stand mitten in einem düsteren Wald, der wirklich finster war. Es war umgeben von dunklen, bedrohlichen Felsen, auf denen Pilze wuchsen. Das Haus wurde von einem gleißenden Licht angestrahlt. Es war so hell, dass man eigentlich nur noch die Konturen sehen konnte und die natürlich Farben darin untergingen. Dieses Haus wurde damit zu einem ganz besonderen Ort voll der Gegenwart und Herrlichkeit Gottes.
(mehr …)

Komm raus aus dem Iglu

Gepostet von Jocky um 16:23


English description at the end click

Heute darf ich euch endlich das erste Bild dieses Jahres präsentieren. Es ist das zweite Bild, das mir der Kunde in Auftrag gegeben hat, der davon sehr angesprochen wurde.

Komm raus aus dem Iglu
© Copyright 2021 by Jocky.de

Das habe ich dem Empfänger geschrieben.

Hallo lieber […],

als ich für Dich gebetet habe, sah ich zunächst ein gemütliches Iglu, in dem Du es Dir bequem eingerichtet hattest. Draußen war es finster und kalt. Dieser Zustand war aber schon ne Weile her. Inzwischen hatte sich einiges getan. Draußen ist es wärmer geworden, der Schnee und das Eis waren geschmolzen. Sogar das Iglu hatte begonnen zu schmelzen. Es war also gar  nicht mehr so gemütlich im Iglu, außerdem war es draußen warm, es lag eine wunderschöne Landschaft vor dir – voll mit pulsierendem Leben. Es erging der Ruf an Dich, aus dem Iglu heraus zu kommen und hinaus in die Welt zu gehen und mit Jesus Abenteuer zu erleben.
(mehr …)

Fallen und gleiten in die Hände Gottes

Gepostet von Jocky um 21:03


English description at the end click

Ich bin sehr froh, dass ich euch heute das vierte Auftragsbild meines Freundes vorstellen darf. Es ist das zweite von 2 Bildern des dritten Auftrags.

Fallen in die Hände Gottes
© Copyright 2020 by Jocky.de

Das habe ich der Empfängerin geschrieben.

Hallo liebe […],

[…] hat mich gebeten für Dich ein prophetisches Bild zu malen. Dabei sollte ich für Dich beten und darauf hören, was mir Jesus für Dich sagen würde. Das Ganze sollte ich dann als Bild künstlerisch umsetzen.

Als ich also für Dich gebetet habe, sah ich Dich im freien Fall. Du warst nur am Fallen. Mein Eindruck war, dass Du Dich so fühlst, dass Du endlos am Fallen in einen Abgrund bist und niemand diesen Fall aufhängt. Die Wahrheit war aber, dass Du eher durch einen wunderschönen bewölkten blauen Himmel geglitten bist und Dich die liebevollen Hände des Vaters aufgefangen haben. Es war also keine erschreckende, trostlose Situation, sondern eine beschützte tief geborgene!
(mehr …)

Steig aus dem Boot aus

Gepostet von Jocky um 23:24


English description at the end click

Heute darf ich euch ein weiteres prophetisches Auftragsbild präsentieren. Es ist das inzwischen 3. Bild des Kunden, zusammen mit einem weiteren, was danach kommt.

Diesmal habe ich während der Entstehung meine Handykamera laufen lassen. So kann ich euch neben dem fertigen Bild noch ein Zeitraffervideo präsentieren.
Steig_aus_dem_Boot_aus
© Copyright 2020 by Jocky.de

Das habe ich dem Kunden geschrieben.

Hallo lieber […],

Als ich für Dich gebetet habe, kam relativ schnell dieses Bild. Ich sah Dich in einem Boot oder kleinen Segelschiff auf dem Meer unterwegs. Du hattest Dich hier gut eingerichtet, es war Dir vertraut und die Abläufe waren klar. Das Ganze war sicher, klar und eigentlich auch ganz okay.

Das seltsame war, dass Du Dich hier immer unwohler gefühlt hast, was Dir vorher Sicherheit gegeben hat, war auf einmal bedrohlich, unangenehm und seltsamerweise ungemütlich. Irgendwie war die Situation im Boot wie im Sturm zu sein und der weite Ozean war auf einmal attraktiv, ein Ort der Geborgenheit. Es war so als würde alles um Dich herum toben, nur auf dem Meer war Stille, dort schien ein helles Licht drauf.
(mehr …)

Excalibur – Du schaffst es nicht ohne Team

Gepostet von Jocky um 22:35


English description at the end click

Ich freue mich, dass ich heute ein weiteres Bild präsentieren darf. Es ist das zweite von einem Auftrag mit zwei Bildern. Diesmal war das Bild für die Auftraggeberin selbst.

Excalibur - Du schaffst es nicht ohne Team
© Copyright 2020 by Jocky.de

Das habe ich der Auftraggeberin geschrieben.

Hallo liebe […],

Ich habe zusammen mit dem vorigen Auftragsbild für Dein Bild gebetet. Ich habe 2 Zettel genommen, denen ich jeweils eines der beiden Bilder zugeordnet habe. Als ich die Eindrücke für die jeweiligen Papiere nieder geschrieben habe, wusste ich also nicht für wen ich gerade das Wort empfange.

Erst als ich beide Eindrücke fertig hatte, habe ich dann jedem verdeckten Zettel die entsprechende Person per Los zugewiesen. Das ist der Text, den ich für dich bekommen habe:

„Excalibur.

Ich glaube, dass es für Dich einen Schatz gibt, den es zu entdecken gilt. Den Schatz deiner Träume!

Aber du musst Dich auf den Weg machen, Hindernisse und Blockaden umgehen, Niederlagen einstecken, aber auch Erfolge erleben. Du schaffst das nicht alleine, es braucht Mitstreiter. Leute, die sich gegenseitig ermutigen, nicht aufzugeben. Die unterschiedlichen Gaben und Fähigkeiten haben: Kartenleser, Handwerker, Spurenleser, Rätselknacker, Essenskocher, Wegerforscher…

Es gibt einen Schatz! Den findest Du aber nicht alleine. Suche Dir Mitstreiter, dann rückt der Schatz in greifbare Nähe!“
(mehr …)